Ich freue mich Sie oder Ihr Kind ein Stück des Lebens begleiten zu dürfen.

Über mich

Nach langjähriger Sozial- und Jugendarbeit mit Kindern Jugendlichen und Erwachsenen habe ich mich auf klientenzentrierte und professionelle Beratung und Therapie spezialisiert, um Menschen Ressourcenorientiert zu begleiten. 

Durch mein Studium zur Diplom Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin habe ich 20 Jahre in frühkindlichen Einrichtungen,  Grundschulen, weiterführenden Schulen, Jugendhäusern, alte Menschen in Lebenskrisen begleitet 

sowie beim Internationalen Bund  in der Erwachsenenarbeit mit Menschen gearbeitet. 


Über regelmäßige Weiterbildungen sichere ich einen breiten und fundierten Werkzeugkoffer, von systemisch und personenorientierten Methoden über Traumaarbeit bis zu Kreativtechniken und Erlebnispädagogik.


Als glückliche Ehefrau und vierfache Mutter mit Kindern im Alter von 10-17 Jahren habe ich einen starken Alltagsbezug.

  

Im Mittelpunkt meiner Tätigkeit stehen meine Klienten mit ihrem Anliegen und dem, was sie an Stärken, Fähigkeiten und Ressourcen in sich tragen.

Meine Passion ist das Sichtbarmachen und Bewusstwerden lassen dieser vorhandenen Ressourcen, die dann genutzt werden können, um neue Wege zu gehen.
 

Das Ziel ist ein gutes inneres Gleichgewicht, das sicher durch den Alltag trägt. 


Jeder Mensch, ob jung oder alt, hat unterschiedliche Ressourcen. Diese zu erkennen, zu stärken und zu entwickeln ist das Ziel meiner Praxis. Dabei wird mein pädagogisch-therapeutischer Ansatz  durch das REKA-Prinzip bestimmt:

Ressourcenorientiert     

Effektiv  

Kompetent  
Aufbauend 



Ich biete Ihnen  eine professionelle, kompetente aber vor allem eine wertschätzende, empathische Beratung und Therapie an. 


 



Akademischer Abschluss

Diplom Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin (FH)

Beruflicher  Abschluss 

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Legasthenietrainerin 

Berufliche Erfahrung

  • In eigener Praxis therapeutisch arbeiten mit Familien, Kindern, Jugendlichen  und Erwachsenen 
  • In eigener Praxis lernpädagogisch arbeiten mit Kindern 


  • Erfahrung als Diplom Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin 

        im Bereich Beratung und Begleitung junger Erwachsener


  • Integrationsfachkraft Kindertagesstätte, Begleitung von Kindern mit Assistenzbedarf


  • Leitung Kleinkindgruppe


  • Organisation und Leitung von Lerngruppen in Schulen 


  • Offene Jugendarbeit


Weiterbildungen

  • Systemisch und personenorientiert arbeiten und beraten


  • Erlebnispädagogische Spielfortbildung "Kooperative Abenteuerspiele"
  •  Reflexionsmethoden und Transfer in die eigene Arbeit 


  • Traumapädagogik


Persönliche Referenzen

  • Verheiratet seit 18 Jahren


  • Mutter von 4 Kindern im Alter von 11 -18 Jahren